Heißmangel

Ihre Wäscherei in Berlin-Süd

Die Heißmangel oder auch Wäschemangel gehört traditionell zur professionellen Textilpflege.
Die noch feuchten Wäschestücke werden per Hand in eine große, heiße Walze eingeführt
und auf der anderen Seite, dann geplättet und im Dampf getrocknet, wieder entnommen und gelegt.

In unserer Wäscherei mangeln wir alle Wäschestücke,
die sich für die Verarbeitung mit der Heißmangel eignen.
Wir nutzen hierzu hochwertige Gewerbemaschinen der Firma Miele.

Diese handwerkliche Technik merkt man der Wäsche deutlich an
und das nicht nur am charakteristischen frischen Geruch.
Das Verfahren Heißmangel gewährleistet eine anhaltende Glätte
der Textilie und bewahrt dabei deren Geschmeidigkeit.

Wir mangeln auch Ihre selbst gewaschene Wäsche.

Abbild Heißmangel der Firma Miele